Gustergut Wurm in St. Florian

Gustergut Wurm in St. Florian: Tradition und Qualität in jedem Tropfen

10 Juni 2024
|
Kategorie: Eat & Drink

Im malerischen St.Florian, umgeben von der sanften Hügellandschaft Oberösterreichs, liegt das Gustergut Wurm. Dieses charmante Familiengut wird von den Geschwistern Wurm geführt und steht seit Generationen für höchste Qualität und Tradition. Besonders hervorzuheben sind ihre exquisiten Säfte, die weit über die Region hinaus bekannt und beliebt sind.

Ein Familienunternehmen mit Tradition

Das Gustergut Wurm blickt auf eine lange Geschichte zurück. Seit Jahrhunderten bewirtschaftet die Familie das Land und hat über die Generationen hinweg ihr Wissen und ihre Leidenschaft für die Landwirtschaft weitergegeben. Die Geschwister Wurm setzen diese Tradition fort, indem sie das Erbe ihrer Vorfahren ehren und gleichzeitig moderne Techniken und nachhaltige Praktiken integrieren.

Die Leidenschaft für erstklassige Säfte

Im Mittelpunkt des Gusterguts stehen die hochwertigen Säfte, die aus handverlesenen Früchten hergestellt werden. Jeder Schluck dieser Säfte erzählt eine Geschichte von Sorgfalt, Liebe zur Natur und handwerklichem Können.

Der Klassiker aus dem Hause Wurm wird aus alten, heimischen Apfelsorten gewonnen. Die Äpfel werden schonend gepresst, um den natürlichen Geschmack und die wertvollen Inhaltsstoffe zu bewahren. Das Ergebnis ist ein Apfelsaft, der durch seine Frische und natürliche Süße besticht.

Die Gustergut Auswahl im Hotel Blü Bad Hofgastein:

  • Apfel pur naturtrüb
  • Apfel Karotte
  • Apfel Rhabarber
  • Apfel Rote Rübe
  • Apfel Minze Thymian
  • Apfel Himbeere
  • Apfel Basilikum Limette
  • Williams Birne
  • Kirsche naturtrüb

Nachhaltigkeit und Regionalität

Ein zentraler Aspekt der Philosophie des Gusterguts Wurm ist die Nachhaltigkeit. Die Geschwister Wurm bewirtschaften ihre Obstplantagen nach ökologischen Grundsätzen. Sie verzichten auf den Einsatz von chemischen Pestiziden und setzen stattdessen auf natürliche Methoden zur Schädlingsbekämpfung und Bodenpflege. Durch die Förderung der Biodiversität tragen sie aktiv zum Erhalt der heimischen Flora und Fauna bei.

Darüber hinaus legen sie großen Wert auf Regionalität. Die Früchte für ihre Säfte stammen ausschließlich aus eigenem Anbau oder von benachbarten Höfen. Dadurch unterstützen sie die lokale Wirtschaft und garantieren kurze Transportwege, was nicht nur die Umwelt schont, sondern auch die Frische der Produkte gewährleistet.

Gustergut Genuss im Blü

Besucht uns im Hotel Blü Gastein und kostet euch durch die Gustergut Vielfalt – eine Symbiose aus Qualität und dem Geschmack. Wir freuen uns auf euch!